Anerkennung für Herzblut

Anerkennung für Herzblut

Bernhard hat wieder schöne Nachrichten von seinem letzten Besuch in Rehoboth mitgebracht:

“Bei meinem letzten Besuch im November 2017 in Rehoboth habe ich von der Counseller Laurena Christ – was in Deutschland einer Landrätin entspricht – für den Regierungsbezirk Rehoboth eine sehr positive Anerkennung unserer Freiwilligen bekommen.
Sie hat besonders betont, dass diese jungen Menschen bei ihrer Arbeit in den Schulen mit sehr viel “Herzblut” und Engagement den Schülern entgegen treten. Außerdem haben dank der freiwilligen Helfer, die Kids in ihren schulischen Leistungen große Fortschritte machen können. Besonders hat sie auch noch unterstrichen, dass diese Freiwilligen zusätzlich zu ihrer Arbeit in den Schulen auch noch am Nachmittag für alle interessierten jungen Menschen intensiven Deutschunterricht angeboten und mit Erfolg durchgeführt haben. Dieses spiegelt sich auch in dem Brief der Counseller wieder.

Diese Anerkennung, die ich für unserer Arbeit vor Ort bekommen durfte, gebe ich sehr gern mit großem Dank an alle unseren Freiwilligen weiter, die sich in Rehoboth engagiert haben, auch als Ansporn für die Zukünftigen.”

Bernhard Fikentscher
1. Vorsitzender Namibiakids e.V.

 

Leave a Reply